Theater

Leider nix gefunden. =/
Gelsenkirchen
Zum Steckbrief

Musiktheater im Revier

Im Herzen von Gelsenkirchen befindet sich – schon seit einem halben Jahrhundert – das "MiR": Musiktheater im Revier. Das "MiR" führt bis zu 20 Produktionen pro Saison auf: vom klassischen Opernrepertoire über die Operette, experimentelle Formate bis zum Musical. Kinder und Jugendliche sind hier besonders willkommen und es werden viele Formate speziell für sie aufgeführt. Für Zuschauer mit einer Behinderung sind hier spannende Angebote. Etwas ganz besonderes ist die Hör.Oper: für blinde und sehbehinderte Theaterbegeisterte.

Schauspielhaus Bochum

Das Schauspielhaus Bochum besteht seit 1919 als Städtische Bühne der Stadt Bochum. Als Sprechtheater gehört auch ein Angebot im Bereich Kinder- und Jugendtheater zum Profil des Hauses. Seit der Saison 2018/2019 ist der niederländische Theater- und Opernregisseur Johan Simons Intendant.

Aalto-Theater

Das Aalto-Theater mit seinen 1.125 Plätzen beheimatet nicht nur das Aalto-Musiktheater, das Aalto Ballett Essen und die Essener Philharmoniker, es ist auch eine architektonische Sehenswürdigkeit. Das Alto Theater ist aber nicht nur für Erwachsende interessant - für Kinder ab 3 Jahren werden altersgerechte Programme angeboten: Vorschulkinder können mit der Hexe Kleinlaut und ihren Freunden spannende Abenteuer erleben. Und beim "Jungen Opern Treff Aalto" dürfen Kinder und Jugendliche hinter die Kulissen des Theaters schauen.